| 10.30 Uhr

Krefeld Pinguine: Trettenes kommt ins Schwitzen

Trettenes schwitzt bei den Pinguinen
Trettenes schwitzt bei den Pinguinen FOTO: Samla
Krefeld. Die Krefeld Pinguine absolvieren einen Teil ihres Sommertrainings beim SC Bayer Uerdingen. Heute war auch Norwegens Nationalspieler und Pinguine-Neuzugang Mathias Trettenes dabei.

 

Damit ist er nach Tommy Kristiansen der zweite "Wikinger" im Kader der Schwarz-Gelben für die kommende Eiszeit, die am 8. September beginnt.

Der 23 Jahre alte Stürmer kam vom schwedischen Zweitligisten Almtuna IS und hat bereits fast 70 Länderspiele für Norwegen absolviert. Er gesellte sich heute zur Pinguine-Trainingsgruppe unter der Leitung von Co-Trainer Marian Bazany, die ordentlich ins Schwitzen kam.

Hier sind einige Fotos von heute.