| 14.06 Uhr

KFC verpflichtet Osawe

KFC verpflichtet Osawe
FOTO: KFC
Krefeld. Der KFC Uerdingen wollte sich im Sturm noch einmal verstärken - und hat das mit der Verpflichtung von Osayamen Osawe erfolgreich getan.

 

Der 25 Jahre alte Mittelstürmer, der zuletzt beim Zweitligisten FC Ingolstadt gespielt hat und 16 Einsätze in der Hinrunde hatte, unterschreibt einen Vertrag über 2,5 Jahre.

"Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, Osawe zu verpflichtet", sagt KFC-Geschäftsführer Nikolas Weinhart. "Er wird unsere Mannschaft in dieser wichtigen Position noch einmal entscheidend verstärken."

Osawe hat neben dem FC Ingolstadt bereits für den 1. FC Kaiserslautern und zahlreiche englische Clubs gespielt. Für die Krefelder läuft er künftig mit der Rückennummer 35 auf.