| 11.36 Uhr

Kein Budenzauber im nächsten Jahr

Alle Bilder vom Budenzauber 2017
Alle Bilder vom Budenzauber 2017 FOTO: Samla
Krefeld. Von 2015 bis 2017 wurde beim Budenzauber Krefeld im KönigPalast Hallenfußball der Extraklasse geboten. Da für das Jahr 2018 allerdings kein Hauptsponsor gefunden wurde, muss das Turnier pausieren.

 

Das Turnier ist mit seinen traditionsreichen westdeutschen Clubs, den Uerdinger Legenden und all den namhaften Bundesliga-Stars ein wichtiger Bestandteil der Budenzauber Serie im deutschen Fußball-Winter.

Legenden wie Ailton, Gerald Asamoah, Oliver Neuville, Friedhelm Funkel, Patrick Helmes, Thomas Helmer, Ivica Grlic, Marcell Jansen, Rudi Bommer u.v.m. haben das Publikum begeistert und zeigen, welchen Stellenwert das Turnier für Fans und Spieler besitzt.

Der Budenzauber Krefeld wurde in diesen drei Jahren ohne Hauptsponsor ausgetragen. Eine kostendeckende Durchführung ist für so eine aufwendige Produktion ohne großen Partner jedoch nicht machbar. Insofern kann diesen Winter leider kein Turnier mehr gespielt werden.

Selbstverständlich setzen sich alle Beteiligten dafür ein, den Standort in der Seidenweberstadt zu erhalten und in den kommenden Jahren mit einem starken Partner weiterzumachen.