| 14.16 Uhr

Vertragsauflösung
Antonin Manavian verlässt die Pinguine

Vertragsauflösung: Antonin Manavian verlässt die Pinguine
FOTO: Wikipedia / Matthieu Riegler / CC-BY-SA 3.0
Krefeld. Soeben teilt der KEV mit, dass der französische Nationalspieler Antonin Manavian die Pinguine bereits wieder verlässt. Er war erst im Mai geholt worden.

Grund laut Teamleitung: "In der Vorbereitungsphase konnte er die Erwartungen nicht erfüllen".

Der Defensiv-Spezialist hat für Frankreich bislang an sieben A-Weltmeisterschaften teilgenommen und für sein Heimatland insgesamt 177 A-Länderspiele gespielt. Dabei erzielte er sechs Tore.

Die Krefeld Pinguine teilen mit, dass Manavians Vertrag aufgelöst werde.