| 14.38 Uhr

Mini-WM-Krefeld
Furiose Underdogs und weltmeisterliche Stimmung

Tore, Stimmung und tolle Spiele in der Vorrunde
Tore, Stimmung und tolle Spiele in der Vorrunde FOTO: Samla
Krefeld . Bei den einen war der Jubel groß, bei den anderen kullerten ein paar Tränchen: heute wurde die Vorrunde der Mini-WM 2018 in Krefeld ausgespielt. Rund 500 Kinder kämpften um den Titel, die Eltern und Fans sorgten für echte Stadionatmosphäre. Von Peter Reuter

 

Messi, Ronaldo und Neuer? Nein, diese absoluten Weltstars des Fußballs waren heute nicht in der Torfabrik Krefeld. Doch den Fans wurde bei der Mini-WM dennoch packender Fußball geboten. Bereits seit heute Morgen um 9 Uhr kämpften die Nachwuchskicker in den Vorrundenspielen um wichtige Punkte.

Mit ganzer Leidenschaft stürzten sich die rund 500 Kinder in das Abenteuer "Weltmeisterschaft". Wenn auch nicht immer alles gelang, den Jungs war der Stolz und die Freude ins Gesicht geschrieben - und das ist doch das, was am Ende zählt.

32-F-Jugendteams aus der ganzen Region schlüpften bei der Mini-WM in die Rolle ihrer großen Idole, gingen für ihre jeweilige Nation auf Torejagd und spielten den original WM-Spielplan nach. Klar, dass dabei nicht immer genau die Teams erfolgreich waren, die bei den "Großen" den Ton im Weltfußball angeben.

Spanien, Frankreich, Argentinien und auch die deutsche Elf mussten sich bereits nach den Gruppenspielen aus dem Turnier verabschieden. Dafür sorgten, vom Namen her, die Außenseiter für Überraschungen. Saudi-Arabien, Iran, Nigeria und Südkorea gewannen ihre Gruppen souverän und freuen sich bereits auf das morgige Achtelfinale. So auch Belgien, dass sich heute zu einem der Titelfavoriten mauserte.

Die Endrunde wird mit den besten 16 Mannschaften morgen ab 11 Uhr ausgetragen. Nicht nur der sportliche Aspekt dürfte dann wieder für beste Stimmung in der Halle sorgen. Vor allem die Fans von Uruguay und Schweden, ausgerüstet mit Klatschpappen, Perücken und Tröten, wollen ihre Teams zum begehrten Titel schreien.

Das macht Lust auf morgen, das macht Lust auf mehr. Eine bessere Einstimmung auf die WM in Russland kann es wohl kaum geben.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mini-WM-Krefeld: Furiose Underdogs und weltmeisterliche Stimmung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.