Mini-WM-Krefeld

Der OB machte es für die "Nationalspieler" richtig spannend

Niederrhein. Es wurde gehofft, gebangt, mitgefiebert und gejubelt: Seit gestern steht nun fest, welche Vereinsmannschaften für welche Länder bei der Mini-WM-Krefeld antreten. Rund 150 Kinder waren bei der Auslosung dabei und stimmten sich auf das Turnier ein.  Von Peter Reutermehr