| 16.00 Uhr

Naturerlebnis-Camp
Wilde Väter mit wilden Kindern

Naturerlebnis-Camp: Wilde Väter mit wilden Kindern
FOTO: Kinderschutzbund Ortsverein Kempen
Kempen. Tierspuren suchen, Kochen am Lagerfeuer und mit Pfeil und Bogen schießen: Im Wald warten viele Abenteuer. Das Naturerlebnis-Projekt des Kinderschutzbundes Kempen für Vater und Kind findet in diesem Jahr vom 26. bis 27. Mai statt.

Zwei Wildnispädagogen leiten das Camp. Übernachtet wird auf einem Pfadfinderplatz in einem Wald im Münsterland. Die Teilnehmer nutzen die gemeinsame Zeit, die im Alltag oft zu kurz kommt, und sammeln jede Menge Erfahrungen in der Natur. Informationen und Anmeldung unter Tel. 02152 / 519924 oder info@kinderschutzbund-kempen.de

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Naturerlebnis-Camp: Wilde Väter mit wilden Kindern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.