| 10.45 Uhr

100 Fußballmannschaften zu Gast
Packende Pokalendspiele beim Tag des Jugendfußballs

St. Tönis. Schon seit Jahren endet die Saison der Nachwuchskicker im Fußballkreis 6 mit dem Tag des Jugendfußballs auf der Platzanlage des SV St. Tönis.

Am kommenden Samstag, 20. Juni, finden an der Gelderner Straße 73 nicht nur in den entsprechenden Jugendklassen die Endspiele um den Kreispokal statt, sondern auch ein F-Juniorenturnier sowie der letzte Spieltag bei den Bambinis. "Der Spielverein ist  stolz darauf, traditionell Ausrichter beim größten Fußballereignis des Kreises Kempen-Krefeld zu sein", sagt Jugendleiter Andreas Kotira. "Wir freuen uns auf spannende Spiele, viele Zuschauer und natürlich auch auf fast 100 Fußballmannschaften, die an diesem Tag bei uns zu Gast sind."


Auf dem Hauptrasenplatz steht alles im Zeichen der Kreispokalendspiele, allesamt mit Uerdinger Beteiligung. Um 12 Uhr kreuzen bei den E-Junioren der KFC und Bayer die Klingen, um 13.15 Uhr treffen beide Vereine im D-Junioren-Pokalfinale aufeinander. Ab 14.45 Uhr fordert Union Nettetal im C-Junioren-Finale Bayer Uerdingen, ab 16.30 Uhr bei den B-Junioren ist es der Hülser SV. Um 18.30 Uhr steigt das A-Jugend-Endspiel zwischen Bayer und dem KFC. Darüber hinaus wird im Stadion ab 10 Uhr der letzte Spieltag bei den Bambinis durchgeführt, auf dem kleinen Rasenplatz des SV beginnt zu dieser Zeit ein F-Juniorenturnier. Außerdem steigen an diesem Tag die Pokalendspiele bei den U17-, U15- und U13-Mädchen.  Der Gastgeber ist der Fußballkreis Kempen Krefeld, Ausrichter wie schon in den letzten Jahren auch der SV St. Tönis.

 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

100 Fußballmannschaften zu Gast: Packende Pokalendspiele beim Tag des Jugendfußballs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.