| 09.25 Uhr

Handtaschenraub im Supermarkt

Handtaschenraub im Supermarkt
FOTO: Symbolfoto pixabay
St. Tönis. Am vergangenen Montag gegen 14.50 Uhr befand sich eine 50-jährige Frau aus Vorst zum Einkaufen im Einkaufsmarkt an den Höhenhöfen. Im Eingangsbereich rempelte sie eine junge Frau an und entriss ihr anschließend die über dem Arm getragene Handtasche.

Die junge Frau flüchtete dann in Richtung Ausfahrt am Aldi-Markt. Sie konnte als etwa 14-17 Jahre alt, 160cm groß und schlank mit schulterlangen dunkelblonden Haaren beschrieben werden. Sie trug eine dunklen Jacke und Jeans sowie einer auffallenden Kappe mit Glitzersteinen und einem Bügelbild.

Die geraubte Handtasche war schwarz, hatte auf der Vorderseite drei Metallherzen und ein weiß-schwarzes Disneyfutter. In der Tasche befanden sich neben verschiedenen Ausweispapieren auch Bargeld und ein Mobiltelefon. Hinweise werden an die Kriminalpolizei unter 02162 / 377-0 erbeten.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handtaschenraub im Supermarkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.