| 16.11 Uhr

800 Euro für das Medikamentenhilfswerk

800 Euro für das Medikamentenhilfswerk
FOTO: action medeor
Tönisvorst-Vorst. Große Unterstützung für die Menschen im Jemen kam kurz vor Weihnachten vom Kirchenchor St. Godehard.

Traditionell wird beim Adventskonzert, das der Kirchenchor gemeinsam mit anderen Musikern in der Pfarrkirche St. Godehard in Vorst veranstaltet, um Spenden gebeten. Mit den 800 Euro, die in diesem Jahr von den Besuchern gespendet wurden, unterstützt der Kirchenchor die Nothilfe von action medeor im Jemen. Stellvertretend für den Kirchenchor überbrachten Antonie und Wolfgang Schmidt (links im Bild) die Spende an action medeor Vorstandssprecher Bernd Pastors.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

800 Euro für das Medikamentenhilfswerk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.