| 13.45 Uhr

Eissport- und Eventpark
400-Meter-Bahn öffnet am Samstag später

Eissport- und Eventpark: 400-Meter-Bahn öffnet am Samstag später
FOTO: EisSport & EventPark Grefrath
Grefrath. Auf Grund des Förderkreispokalrennens vom Eisschnelllaufclub Grefrath 1992 wird die 400m-Bahn am kommenden Samstag, 16. Dezember, erst ab 14 Uhr für den öffentlichen Eislaufbetrieb geöffnet sein.

In der Zeit von 10 bis 14 Uhr werden dann aber die Eisflächen in der Halle und unter dem Eislaufzelt uneingeschränkt zur Verfügung stehen. Ab 14 Uhr öffnet auch der beliebte 400m-Außenring wieder seine Tore für alle Eislauffreunde, und alle drei Eisflächen sind bis zum Laufzeitende um 18.30 Uhr geöffnet.

Die Öffnungszeiten bleiben am gesamten Wochenende unverändert, so dass Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet ist.

In den Vorweihnachtstagen vom Mittwoch, 20. Dezember, bis Freitag, 22. Dezember, ist der Grefrather EisSport & EventPark ebenfalls durchgängig von 12.30 bis 22 Uhr geöffnet. Am 23. Dezember ist von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet und an Heiligabend von 10 bis 14 Uhr.

Weitere Informationen zu Terminen, Öffnungszeiten, Preisen und den Laufzeitenplan auf der Homepage des Grefrather EisSport & EventParks unter www.eisstadion.de oder telefonisch unter 02158-918935.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Eissport- und Eventpark: 400-Meter-Bahn öffnet am Samstag später


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.