| 11.52 Uhr

Festgottesdienst am Sonntag
25 Jahre Kirche Christ König

Festgottesdienst am Sonntag: 25 Jahre Kirche Christ König
FOTO: Pfarrgemeinde St.Mariae Geburt Kempen
Kempen. Das Jubiläumsjahr für die katholische Kirche Christ-König sieht einem weiteren, abschließenden Höhepunkt entgegen. 2018 feiert die Pfarrgemeinde St. Mariae Geburt 50 Jahre Gemeinde und 25 Jahre Kirche Christ-König. Am 28. März 1993 wurde die heutige Kirche Christ-König durch Weihbischof Karl Reger konsekriert.

Nun kommt Weihbischof Reger am Sonntag, 25. November, wieder nach Kempen, um den Festgottesdienst in Christ-König zu zelebrieren. Dazu lädt die Pfarrgemeinde herzlich ein. In den vergangenen Monaten wurden die Jubiläen in verschiedenen Feiern gewürdigt. Nun will die Gemeinde in einem festlichen Gottesdienst Dank sagen. Die Festmesse beginnt am 25. November um 11 Uhr in Christ-König.

Eröffnet wird der Gottesdienst mit der "Intrada Festiva" von Flor Peeters, gespielt von einem Bläserquartett und Orgel. Am Ende des Stückes stimmt der Chor in die "Laudes regiae" ein. "Christus Vincit, Christus Regnat, Christus Imperat" (Christus Sieger, Christus König, Christus Herr in Ewigkeit). Der Kirchenchor Cantabile singt die "Missa Festiva" von Christopher Tambling und am Ende der feierlichen Messe das "Te Deum" von Flor Peeters.

 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Festgottesdienst am Sonntag: 25 Jahre Kirche Christ König


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.