| 08.07 Uhr

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfällen

Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfällen
FOTO: Symbolfoto pixabay
Krefeld. Bei zwei Unfällen am gestrigen Donnerstag haben sich ein Krad- und ein Fahrradfahrer schwer verletzt. Beide mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

 

Um 12.40 Uhr wollte ein 40-jähriger Pkw Fahrer aus Krefeld von dem Parkplatz am Dr.-Hirschfelder-Platz auf die Petersstraße abbiegen. Dabei übersah er einen 74-jährigen Fahrradfahrer aus Krefeld. Bei dem Zusammenstoß beider Verkehrsteilnehmer wurde der 74 Jährige schwer verletzt.

Gegen 14.44 Uhr befuhr ein 31-jähriger Kradfahrer aus Krefeld den Deutschen Ring und verlor beim Bremsen die Kontrolle über das Kraftrad. Er stieß gegen den Bordstein und einen Lichtmast. Der 31 Jährige wurde schwer verletzt einem Krankenhaus zugeführt.