| 15.10 Uhr

Streit eskaliert
Männer fahren 22-Jährigen mit Auto an - verletzt

Streit eskaliert: Männer fahren 22-Jährigen mit Auto an - verletzt
FOTO: Symbolfoto pixabay
Krefeld. In der Nacht zu Donnerstag  haben drei Männer nach einem Streit in einem Park an der Westparkstraße einen 22 Jahre alten Krefelder mit einem Auto angefahren und leicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

 

   Der Krefelder wurde gegen Mitternacht Zeuge davon, wie drei Männer ein Paar in einem Park an der Westparkstraße angriffen. Als er schlichten wollte, schubste ihn einer der Männer zu Boden. Der 22-Jährige stand wieder auf und entfernte sich.

   Als er auf der Westparkstraße war, kam plötzlich von hinten ein schwarzes Auto angefahren, vermutlich handelte es sich dabei um einen BMW. In dem Auto saßen die drei Männer aus dem Park. Der Fahrer lenkte den Wagen gegen den Krefelder, der daraufhin stürzte und sich leicht verletzte.

   Der Fahrer war etwa 30 Jahre alt, 1,80 Meter groß, muskulös und hatte eine Glatze. Er trug ein schwarzes T-Shirt. Seine beiden Begleiter waren etwas jünger, sie trugen ein rotes bzw. ein schwarzes T-Shirt. Die drei Männer sprachen russisch miteinander.

   Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de an die Polizei zu wenden.