| 13.18 Uhr

Besonderer Weihnachtsmarkt
Liebe zum Detail und alles für den guten Zweck

Viel zu sehen und zu erleben an der "Alten Kirche"
Viel zu sehen und zu erleben an der "Alten Kirche" FOTO: Lothar Strücken
Krefeld (P.R.). Seit 30 Jahren findet der "Besondere Weihnachtsmarkt" auf dem Platz an der Alten Kirche statt, so auch heute. Bis 18 Uhr sind die rund 80 teilnehmenden sozialen, gemeinnützigen und karitativen Gruppen und Organisationen auf dem Markt vertreten.

 

"Etwas anders als die anderen": Vereine, Initiativen und soziale Gruppen bieten ihr selbstgebasteltes Spielzeug und weihnachtliche Dekorationen an auf dem "Besonderen Weihnachtsmarkt" an, der heute noch bis 18 Uhr geöffnet ist.

Weihnachtliche Handwerkskunst aus aller Welt wird präsentiert. Auch den selbstgebackenen Kuchen und Weihnachtsplätzchen sollten die Besucher probieren. So kommt familiäre Atmosphäre auf.

Die Erlöse dienen einem karitativen Zweck. Ein umfangreiches weihnachtliches Bühnenprogramm mit Live-Musik runden diesen Besonderen Weihnachtsmarkt in Krefeld ab.

Der Besondere Weihnachtsmarkt findet immer am Samstag vor dem zweiten Advent statt.