| 10.35 Uhr

Heute: eSports-Turnier beim Deutschland Cup

Heute: eSports-Turnier beim Deutschland Cup
FOTO: DEB
Krefeld. Der gestern begonnene Deutschland Cup  nicht nur spannende Duelle auf dem Eis, auch neben dem Eis kommt es zu einer Premiere! Am heutigen spielfreien Freitag werden bei "TaKeTV" – einer renommierten eSports-Location – zwei Eishockeyturniere mit dem bekannten EA Sports-Spiel "NHL 19" auf der PlayStation ausgetragen.

Hierbei gibt es ein Turnier für Profis und ein Turnier für Hobbyspieler. Das Profi-Turnier wird im Modus "Ultimate Team" im Eins-gegen-Eins ausgespielt. Beim Community-Event messen sich die Spieler im Versus-Modus.

Hobbyspieler können sich heute  ab 15.00 Uhr direkt vor Ort bei "TaKeTV" für das Community-Turnier nach dem Prinzip "first come, first serve" anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Das maximale Teilnehmerfeld besteht aus 64 Spielern, ein Qualifikationsturnier wird im Vorfeld nicht ausgetragen.

Das Live-Event der Profispieler kann via Livestream unter https://www.twitch.tv/taketv verfolgt werden. Die Highlights des ersten eSport-Events des DEB werden vom TV-Partner SPORT1 im Free-TV gezeigt.

Marc Hindelang, DEB-Vizepräsident: "Der neue Spielplan beim Deutschland Cup gibt uns die Möglichkeit, das erste große Eishockey eSports Event in Deutschland zu veranstalten. Damit wollen wir unserem Bestreben nach Pionierarbeit im Eishockey Ausdruck verleihen und freuen uns sehr auf die Premiere"

Robert Schütt, DEB-Marketingleiter: "Mit TaKeTV freuen wir uns auf einen professionellen und erfahrenen Partner in Krefeld. Wir sind sehr gespannt, wie der eSport Deutschland Cup sowohl bei den Online-Spielern, als auch bei den klassischen Eishockey-Fans ankommt. Die Vermarktung läuft sehr positiv an und wir haben nur noch zwei bis drei Pakete zu vergeben."

Dennis Gehlen, Geschäftsführer TaKeTV: "Mit NHL 19 betritt ein weiterer Sporttitel den deutschen eSports Markt und repräsentiert damit das Thema Eishockey auch in der Gamingbranche. Da Krefeld mit dem KEV schon auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblickt, freuen wir uns als lokales Unternehmen auf die Zusammenarbeit mit dem DEB. Uns ist es wichtig, die Spieler und Fans von NHL 19 zusammen zu bringen, um eine eigene Community aufzubauen und erstklassiges Gameplay live zu erleben. Die langjährige Erfahrung in der Durchführung von eSport Events ermöglicht es uns neue Events, wie den Deutschland Cup, im eSport zu etablieren."

Nach dem eSport-Event ist vor der Fan Party! Alle Fans und Spieler können sich heute Abend ab 21 Uhr  in der KulturFabrik Krefeld treffen und gemeinsam feiern. Der Eintritt für die Veranstaltung kostet fünf Euro.