| 13.16 Uhr

Obduktionsergebnis
Alkohol und Drogen: 48-Jähriger stirbt durch Sturz

Obduktionsergebnis: Alkohol und Drogen: 48-Jähriger stirbt durch Sturz
FOTO: Samla
Krefeld. Der 48-jährige Krefelder, der gestern tot hinter einer Halle an der Dießemer Straße gefunden worden ist, ist offenbar im Rausch durch einen Sturz gestorben. Anzeichen für ein Verbrechen liegen nicht vor.

Die Polizei konnte den Mann inzwischen identifizieren. Er war zum Zeitpunkt seines Todes erheblich alkoholisiert und stand unter dem Einfluss von Drogen.

Der Mann war gestern Abend obduziert worden, der Fundort wurde nach möglichen Beweisen für ein Tötungsdelikt abgesucht. Laut Rechtsmedizin und Polizei kann nun  ein Fremdverschulden ausgeschlossen werden - der Mann kam in Folge eines Sturzes ums Leben.