1500 Euro für Hinweise

Mann soll Ex-Frau niedergestochen haben

Upadate: Der Verdächtige ist gefasst. Die Polizei fahndet weiter mit Hochdruck nach dem 23-jährigen Kai Ingenpaß. Er ist dringend verdächtig, am Mittwoch, 8.Februar, gegen 12.15 Uhr, in Geldern auf der Vernumer Straße einen versuchten Totschlag begangen zu haben. Er soll seine Ex-Frau niedergestochen haben. Seitdem ist er auf der Flucht. mehr

Warn-App "Nina" in Krefeld gestartet

Die "Sirene" in der Hosentasche

Ob Großbrand, Gasalarm oder Bombenentschärfung: Mit Hilfe der Warn-App Nina (Notfall-Informations- und Nachrichten-App) wollen die Feuerwehr und die Stadt Krefeld das Warnsystem für die Bevölkerung verbessern.   Von Peter Reutermehr

Achtjähriger schwebte in Lebensgefahr

Neue Erkenntnisse zu schwerem Verkehrsunfall

Ende Januar war es zu einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Am Schicksbaum / An Zehntheister gekommen, bei dem ein Achtjähriger schwer verletzt wurde und in Lebensgefahr schwebte. Er befindet sich weiterhin in stationärer Behandlung. Die Polizei hat neue Erkenntnisse zum Unfallhergang. mehr

Hafengeschichte im Museum Burg Linn

Römerratte, griechischer Wein und rauchende Schlote

Die Schiffshalle im Museum Burg Linn wird Freitagabend neu eröffnet: Funde und Bilder illustrieren nun die Kontinuität von 2000 Jahren Hafengeschichte in Krefeld. Hauptattraktion bleibt der herrvorragend erhaltene, 1200 Jahre alte und 13 Meter lange Lastkahn. Von Jan Popp-Sewingmehr