| 13.28 Uhr

Fünfte Generation des Nissan Klassikers:
Radikale Micramorphose

Fünfte Generation des Nissan Klassikers:: Radikale Micramorphose
Nissan Micra als BOSE-Sonderedition. FOTO: Nissan
 Dynamische Proportionen, starke Linienführung • Aufgewerteter Innenraum, hohe Materialqualität • Downsizing-Motoren für Effizienz und Agilität

Express yourself
Mit der fünften Generation des Micra präsentiert Nissan eine radikal neue Definition eines Kleinwagens. Der Neue schlägt seine Vorgänger in jeder Disziplin. Die Positionierung zielt auf das europäische B-Segment – den großen Markt "erwachsener" Kleinwagen. Das expressive Design ist Schlüssel für die Eroberungen der Herzen der Käuferinnen und Käufer mit anspruchsvollem Geschmack.
 
Einmal gesehen und als neuer Micra abgespeichert
Dynamische Proportionen, starke Charakterlinien kombiniert mit einer Palette ausdrucksstarker Farbtöne – das ist die Kurzform für das Erscheinungsbild der fünften Micra-Generation. Der neue Micra ist flacher, breiter und länger als jedes Modell zuvor. Mit einzigartigem Design, neuen Technologien an Bord, agilen Motoren und souveränem Handling fordert der Micra Nr. 5 die Platzhirsche des Segments heraus.
 
Personalisierung mit Pep
Ein expressives, frisches Farbportfolio und Personalisierungsoptionen mit Pep betonen das Design. Und sie lassen den neuen Micra aus der Masse hervorstechen. Der geräumige Innenraum und fortschrittliche Features, die zuvor nur aus höheren Fahrzeugklassen bekannt waren, machen den Micra auch für Käufer attraktiv, die mit Stil "downsizen" und ins B-Segment wechseln wollen.
 
Auf der sicheren Seite, wenn‘s brenzlig wird
Der neue Micra bietet Sicherheitsfeatures, die zuvor höheren Fahrzeugklassen vorbehalten waren. Wie den Intelligenten Spurhalte-Assistenten, der den Fahrer auf ein Verlassen der Fahrspur spürbar hinweist.

Auch der aus den Modellen Qashqai und Juke bekannte Around View Monitor für 360-Grad-Rundumsicht ist verfügbar und einmalig im Kleinwagen-Segment. Diese und weitere Technologien sind Schritte bei der Umsetzung der Vision 'Nissan Intelligent Mobility‘. Angestrebtes Ziel ist, die Zahl der Verkehrstoten und Emissionen von Fahrzeugen auf null zu reduzieren.

Nissan Micra: Gesamtverbr. kombiniert (l/100km): 5,1 - 3,2; CO2-Emissionen komb. (g/km): 115 - 85; Effizienzklasse B - A+ (Werte nach Messverfahren UN/ECE 101 und VO(EG)715/2007).