| 11.53 Uhr

Autohaus Gerding präsentiert neueste Toyota-Modelle

Autohaus Gerding präsentiert neueste Toyota-Modelle
FOTO: Stadt-Spiegel
Die meisten Sterne für den Klimaschutz gibt es bei Toyota. Höchste Umweltverträglichkeit, höchste Sternenzahl: Der neue Toyota Prius Plug-in Hybrid macht den Hattrick perfekt und erreicht das Spitzenergebnis mit 97 der maximal 100 Punkte. Damit ist er neben dem Mirai mit 93– und dem Hybrid Prius mit 94 Punkten, das dritte Toyota Modell im Umweltranking des ADAC mit der Spitzenplatzierung. Damit stellt Toyota die Weichen für die Erreichung der ambitionierten CO2 Ziele seiner Enviromental Challenge 2050.

Prämie sichern
Das Autohaus Gerding an der Untergath 265 hat viel Erfahrung mit Hybridfahrzeugen. Und einen kleinen runden Geburtstag gibt es jetzt zu feiern. Schließlich bietet die Marke Toyota diese umweltfreundliche Antriebstechnik bereits seit 20 Jahren an.

Der Elektromobilität gehört die Zukunft. Über 10 Millionen Fahrer haben bereits auf Hybrid gewechselt. Egal ob die blaue Plakette kommt oder nicht, mit Toyota Hybrid haben Sie in jedem Fall freie Fahrt in den Städten – denn jeder Toyota Hybrid erfüllt schon heute die Anforderungen an Euro 6.  Sparsam, langlebig und absolut unkompliziert präsentieren sich die Toyota Hybrid Modelle Yaris Hybrid, Auris Hybrid, Auris Touring Sports Hybrid, Toyota C-HR Hybrid, RAV 4 Hybrid, Prius, Prius +, Prius Plug-in Hybrid. Sichern Sie sich 3.000 Euro Hybridprämie.

Bühne frei für den neuen Toyota Yaris
Der vielseitige Kleinwagen präsentiert sich umfangreich überarbeitet. Mehr als 900 neue Teile verleihen dem kleinen Japaner nicht nur ein dynamischeres Profil, sondern erhöhen auch Fahrkomfort und Sicherheit – und das sogar schon in der Einstiegsversion. Neben dem nochmals verbesserten Hybridantrieb (Verbrauch kombiniert: 3,6–3,3 l; CO2-Emissionen kombiniert: 82–75 g/km) steht für den Vortrieb ein neuer, sparsamer 1,5-Liter-Benziner mit 82 kW/111 PS bereit. (Verbrauch kombiniert: 5,0–4,7 l; CO2-Emissionen kombiniert: 112–105 g/km)

Proace – "Transporter des Jahres 2017"
Mit dem als Kastenwagen, Doppelkabine, Combi mit bis zu neun Sitzen sowie Fahrgestell erhältlichen Proace deckt Toyota das Nutzfahrzeug Segment optimal ab. Neu im Programm ist der nur 4,60 Meter lange Proace Compact, der mit 2,90 Metern Radstand die Vorteile eines Kleintransporters mit den Lade-Fähigkeiten eines mittelgroßen Transporters kombiniert.

Die vielseitige Großraum-Limousine Proace Verso bietet Platz für bis zu neun Personen und ist ebenfalls in zahlreichen Varianten und Ausstattungsversionen erhältlich.

Der neue Toyota Proace ist übrigens "KEP-Transporter des Jahres 2017" geworden.

C-HR – völlig neu definiert
Besonders freut man sich im Autohaus Gerding über die glänzende Bestwertung für den neuen Crossover Toyota C-HR im Euro NCAP Crashtest. Der kompakte Crossover erreicht fünf von fünf möglichen Sternen. Die unabhängige Prüforganisation lobt insbesondere den ausgezeichneten Insassenschutz und die umfangreiche Sicherheitsausstattung des jüngsten Toyota Modells.

Auto-Messe mit Gewinnspiel
Das Autohaus Gerding hat nicht nur die neuen Modelle im Angebot, sondern bietet auch einen exzellenten Service speziell für die Hybridfahrzeuge an. Die Fachwerkstatt an der Untergath, in der alle Reparaturen und Wartungen fachgerecht vorgenommen werden ist eigens von Toyota zertifiziert.

Zur Auto-Messe Markenvielfalt präsentiert das Autohaus Gerding die neuesten Toyota Modelle und ein Gewinnspiel mit vielen interessanten Preisen.