| 13.41 Uhr

Ach, übrigens...
Wir drücken alle fest die Daumen

Ach, übrigens...: Wir drücken alle fest die Daumen
FOTO: Samla
Der KFC hat es tatsächlich geschafft, ist Meister der Regionalliga West. Was für eine grandiose Leistung der Elf von Trainer Stefan Krämer. Jungs, Ihr könnt stolz auf Euch sein. Von Jörg Zellen

 

Wir Fußballfans vom Niederrhein sind es jedenfalls und drücken Euch nun ganz fest die Daumen für die Relegation gegen Mannheim. Apropos Relegation. Dass der Meister einer Spielklasse – ganz gleich in welcher Sportart – überhaupt noch in einer K.o.-Runde antreten muss, um aufzusteigen, ist eine bodenlose Frechheit.

Das hat selbst der DFB mittlerweile erkannt, wird dies ab der kommenden Saison ausbessern. Aber davon können sich unsere Blau-Roten jetzt auch nichts kaufen.

Nun heißt es, noch einmal in zwei Partien alles aus sich herauszuholen. Mit der Einstellung und Spielweise, die seit dem Trainerwechsel alle begeistert, kann der KFC auch Waldhof Mannheim packen. Der Niederrhein steht hinter Euch und wird Euch, liebe Uerdinger, feiern!

Ach, übrigens: Dass das Heimspiel nicht in der "Burg" ausgetragen werden darf, ist mehr als ärgerlich. Aber dann verwandeln wir halt die Duisburger Arena in einen blau-roten Hexenkessel! Auf geht's Oeding!!!