| 14.48 Uhr

Ach, übrigens...
Bleiben Sie gaaanz ruhig...

Ach, übrigens...: Bleiben Sie gaaanz ruhig...
FOTO: Pixabay/skeeze
  Von Jörg Zellen

 

Ach ja, die lieben Mitmenschen haben, Sie kennen das, recht häufig gut gemeinte Ratschläge auf Lager. So auch in diesen hochsommerlichen Tagen, wo eine regelrechte Wespen-Plage über uns hereinbricht.

Nicht nur Allergiker bekommen beim Anblick der lästigen und momentan besonders aggressiven Viecher derzeit Schnappatmung. Allenthalben beobachtet man Leute, die wie wild um sich schlagen, um so zu vermeiden, gestochen zu werden.

Ja ja, genau dieses Abwehrverhalten soll man nicht an den Tag legen. Da wären wir bei den zuvor gut gemeinten Ratschlägen. Soll ich ehrlich sein? Das interessiert mich alles nicht. Wenn, und genau so war es, sich eine Wespe zwischen Sonnenbrille und Auge platziert, dann kann man nicht ruhig bleiben.

"Nur wedeln, nicht schlagen", hörte ich, nachdem die Brille im hohen Bogen meterweit flog, vom Nebentisch eines Biergartens. Die Ergänzung war noch besser: "Bleiben Sie gaaanz ruhig." Nee, ist klar. 

Ach, übrigens: Ich hab mich wenig später an einen weniger gefährlichen Ort geflüchtet, um dann zu beobachten, wie der Ratschlaggeber "attackiert" wurde und mit hektisch fuchtelnden Bewegungen um sich schlug. Tja, so ist das recht häufig mit den gut gemeinten Tipps, oder...?